Compliance

Voraussetzung für ein erfolgreiches Compliance-Programm ist die Kenntnis über Umfang und Inhalt der einwirkenden Anforderungen. Die Anzahl dieser Anforderungen zumeist Vorgaben aus Gesetzen und Verträgen macht es für Unternehmen zumeist sehr schwierig bis unmöglich, allen zu entsprechen. Neben der gestiegenen Anzahl externer Anforderungen erhöht sich zeitgleich die Gewichtung zur Umsetzung dieser Vorgaben. Ein nichtkonforme Verhalten zieht heute deutlich höhere Strafen nach sich und das Management kann dafür persönlich haftbar gemacht werden. Im Spezialistenverbund arbeiten Berater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer zusammen: dieses erlaubt die Interpretation von Gesetzes- und Vertragswerken aus unterschiedlichen Sichtweisen.
Ausgehend von einer initialen Beratung und Risikoanalyse unterstützen wir Sie bei der Einführung von Compliance-Prozessen und -Systemen, dem Management von Compliance-Maßnahmen und der laufenden Optimierung. Als Ihr Compliance-Partner kennen wir Anforderungen, Prozesse, übliche Hindernisse und effektive Methoden. Wir klären auf, sensibilisieren und schaffen so bei Ihren Mitarbeitern Wissen und Bewusstsein. Auf diese Weise setzen wir positive Veränderungen in Gang, die Ihre Risiken senken und einen nachhaltigen Unternehmenserfolg ermöglichen. Ohne viel Bürokratie schaffen wir die Grundlage für regelkonformes Verhalten in Ihrem Unternehmen: ein funktionierendes Compliance-Management-System.
Back to Top